Expert*innenCzeczil Norbert




Zurück zu allen Suchergebnissen

Interview von Norbert Czeczil

F: Welche Klient*innen sind bei Ihnen in der Psychotherapie besonders gut aufgehoben?

Jede/ Jeder Klient der ernsthaft an Sich und seinen Anliegen arbeiten möchte.

F: Wie kamen Sie zur Psychotherapie?

Schon während meiner Tätigkeit in der Wirtschaft arbeitete ich in verschiedenen Kontexten mit Menschen und merkte, dass mir diese Art von Arbeit, sehr viel Freude bereitete.

Nun legte ich den Schwerpunkt meiner Ausbildungen immer mehr auf psychologische und therapeutische Bereiche, zuerst machte ich die Ausbildung zum Dipl. Lebnsberater und bald darauf begann ich mit der Grundausbildung das psychotherapeutische Propädeutikum.

Im gleichen Zeitraum konnte ich viel Erfahrung im Psychosozialen sowie Sozialpädagogischen und Therapeutischen Bereichen sammeln. Ich merkte, dass es mir leichtfiel und auch viel Freude machte.

Ich entschied mich dann für das Fachspizifikum 'Systemische Familientherapie', wohl auch ein wenig geprägt, da ich das Glück hatte meine Selbsterfahrung bei einem hervorragenden (systemischen) Therapeuten zu machen. Hierbei konnte ich selbst erfahren, was gute Therapie leisten kann.


F: Was hat Sie bewogen, gerade Ihren Beruf zu ergreifen?

Bereits in meinen jungen Jahren war ich auf der Suche nach dem, was ich gut kann und habe im Laufe der Jahre einen Beruf gefunden, der genau zu dem passt.

Mein größtes Interessensgebiet ist der 'Mensch' selbst. Dass Interesse an seelischen und gedanklichen Vorgängen.

Fragen wie: Wie funktioniert unsere Kommunikation, Warum verstehen oder verstehen wir einander nicht? Warum tue ich in dieser Situation dieses schon und/oder jenes nicht?
Wer bin ich/du eigentlich? Welche Möglichkeiten habe/n ich/wir an Entwicklung?


F: Welche besonderen Fähigkeiten sind Ihrer Meinung nach in Ihrem Beruf gefordert?

Zum einen Bescheidenheit und das Vertrauen in die Selbstheilungskräfte der KlientIn, ernsthaftes Interesse am Gegenüber,die Fähigkeit, Menschen zu begegnen, ohne zu werten, guter Kontakt zu sich selbst, Empathie, Reflexionsfähigkeit und ein gesundes Stück Humor.

F: Was erachten Sie als Ihren bisher größten beruflichen Erfolg?

Die größte Bestätigung für gute Arbeit ist, weiterempfohlen zu werden.
Wenn Klienten mit meiner Arbeit so zufrieden sind, dass sie mich an Ihre besten FreundInnen oder KollegInnen empfehlen. Dann weiss ich das meine Wegbegleitung wirksam und brauchbar war.


F: Wodurch glauben Sie, könnten die Menschen vermehrt für Ihre Dienstleistungen interessiert werden?

Unsere schnelllebige Zeit stellt höchste Anforderungen an die Menschen von heute. Immer höher, immer weiter, immer schnelle ist die Devise! Die Auswirkungen auf uns Menschen sind dabei noch nicht abzusehen. Die immer höheren Anforderungen in unserer Gesellschaft hinterlässt jedoch Ihre Spuren. Im Therapieprozess können wir gemeinsam daran arbeitet wie man aus den Problemen hin zu Lösungen kommt.

F: Arbeiten Sie auch mit Berufskolleg*innen oder mit Expert*innen aus anderen Berufsgruppen zusammen?

Die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten ProfessionistInnen halte ich persönlich für unerlässlich. Ganz nach dem Motto:'Schuster bleib bei deinen Leisten' Ich denke das Wohl des Klienten hat im Vordergrund zu stehen! Zu meinen Netzwerk zähle ich, PsychologInen, ÄrztInen, PsychotherapeutInen, LogopädInen, Ergotherapeutinen, PysiotherapeutInen und die verschiedensten Institutionen in meinen Praxisregionen. Es kann sein das der Besuch eines Facharztes notwendig erscheint, wenn es um Fragestellungen zu Medikation geht.

F: Bieten Sie auch selbst Veranstaltungen an (Seminare, Workshops, Gruppen, Vorträge usw.)?

Einer meiner Arbeitsschwerpunkte ist die Gesundheitsförderung. Im Speziellen, Burnoutprophylaxe, Stressbewältigung, Ernährungstraining, Entspannungstraining.

Auf Anfrage sind alle Seminare oder Workshops Individuell gestaltbar.


F: Welches Ziel wollen Sie in Ihrem Beruf noch erreichen?

Auch in der Zukunft mit möglichst viel Leichtigkeit, Humor und beiderseitigem Vergnügen KlientInnen auf Ihrem Weg, ihre Ziele zu erreichen begleiten zu können.





Zurück zu allen Suchergebnissen


Sie sind hier: Therapie & Beratung

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung