LebensberaterInnenGnigler Anneliese




Zurück zu allen Suchergebnissen

Interview von Anneliese Gnigler

F: Was hat Sie bewogen, gerade Ihren Beruf zu ergreifen?

Ereignisse in meinem Leben, die mich erkennen ließen, dass die Begleitung durch einen professionellen Coach/Lebensberaterin sehr hilfreich und unterstützend sein kann.

F: Welche besonderen Fähigkeiten sind Ihrer Meinung nach in Ihrem Beruf gefordert?

Einfühlungsvermögen, Lebenserfahrung, eine professionelle Ausbildung, gern unter Menschen zu sein

F: Weshalb haben Sie sich gerade für Ihre Arbeitsschwerpunkte entschieden?

Thema Burnout/ Mobbing: Oft überfordern wir uns selbst, wir wollen funktionieren. Dafür gibt es Ursachen, die oft auch im familiären/systemischen Zusammenhang stehen. Diesen Zusammenhang auf lange Sicht zu erkennen, ist wesentlich für eine langfristige Veränderung bzw. Verbesserung.
Ängste: Ängste im Alltag sind oft Erfahrungen, die vor langer Zeit gemacht und durch das Unterbewusstsein zugeordnet und gespeichert wurden. Diesen Ursachen auf den Grund zu gehen, sie aufzulösen und eine positive Zukunftsvision zu gestalten, läßt Vertrauen und Lebensqualität wachsen.


F: Was erachten Sie als Ihren bisher größten beruflichen Erfolg?

Die erfolgreiche Auflösung von Ängsten z.B bei Schulkindern!

F: Bieten Sie auch selbst Veranstaltungen an (Seminare, Workshops, Gruppen, Vorträge usw.)?

Ich biete Workshops ab 4 Personen zu folgenden Themen an:
1. Mobbingprävention: Für Schüler und Jugendliche ab 10 Jahren, auch für Schulen!
2. Frauenworkshop: In meine Kraft kommen!
3. Workshop: Hausapotheke für die Seele
Infos und Buchung gern bei mir, fixe Termine auf meiner Homepage www.die-beste-zeit.at






Zurück zu allen Suchergebnissen


Sie sind hier: Startseite

Weitere bestNET.Portale

powered by T3consult
Datenschutz-Erklärung